Wir laden zum tanzen ein…
01.12.2012 – ab 22 Uhr

-> F A C E B O O K – Veranstaltungsseite

Möglichkeiten an eine Eintrittskarte zu gelangen:

  • Du schreibst uns eine E-Mail an info@deepcity.de mit dem Betreff: Ticket und wir schicken dir gegen Überweisung deine Einlasskarte zu!
  • Du buchst dir dein Ticket via PayPal und der Weg der Karte nimmt ihren Lauf…
  • Du meldest dich auf unserer Facebook Veranstaltungsseite mit „HILFE, wie bekomme ich eine Karte“ und wir schreiben dir zurück und klären alles weitere 😉
  • Oder vierte und persönlichste: Du besuchst einen unserer tollen Sponsoren in Brilon 🙂
    Liquid Life GmbH – Keffelkerstraße 12
    Frontgas GmbH– Keffelkerstraße 42

Eintrittskarte: 10 Euro inklusive 1 Hilde Dollar

…die von Deep City müssen schon einwenig verrückt sein, hallte es vor und auch nach der Duff Disco und Erdbeerschnitzel Party aus manchen Ecken. Da können wir Euch beruhigen, denn wir sind es! 😉 Damit auch keinerlei Zweifel aufkommen, haben wir auch für die kommende „intime Clubnacht“ wieder einen unserer Helden gebucht: DJ & Produzent Aitor Etxebarria (El_Txef_A) aus dem Baskenland/ Spanien!

Aitor wird sich uns an diesem Abend, frisch eingeflogen, die Ehre geben und unter anderem an den Reglern stehen. Groß raus kam er dieses Jahr durch sein Debüt-Album „Slow Dancing In A Burning Room“. Zahlreiche Veröffentlichungen auf Labels wie Hypercolour, Suol und Wazi Wazi bestätigen sein können nicht nur unter Kennern 😉

El_Txef_A steht, nach eigenen Angaben seines Labels, für eine spezifische und komplexe Sound-Signatur. Sein Hauptanliegen, um seinen Sound ist, dass die Menschen sich identifizieren können sowie einfach die Musik und sein Set „frei genießen“. Er ist zudem bekannt dafür bei seinen, in Deutschland doch noch raren Auftritten, seine innersten Gefühle beim auflegen zu zeigen. Wir sind sehr gespannt! Uns wurde zugetragen er sei zur Zeit in Bestform… soundcloud.com/el_txef_a

Tatkräftige Unterstützung bekommen wir außerdem von unseren beiden Arnsberger und Paderborner DJ Kollegen Markus Selka und The Wollium. Beide waren auch schon als Wilde Hilde Spezial in unserer Radioshow.

Markus Selka müsste für unsere Sauerländer Freunde ein Begriff sein 🙂 In der Vergangenheit kamen viele Clubgänger in den Genuss bei den „Lady-Sounds“ des Resident DJ vom Zuhouse Club in Dortmund und im Werk 2 in Arnsberg zu feiern. Der heute internationale DJ und Produzent kann mit seinen Releases auf Superfly oder Soultribe Records unter verschiedenen Namen nicht nur in Deutschland punkten. soundcloud.com/markus-selka

Der dritte Mann im Bunde Wolfram Bölte „The Wollium“ residiert zur Zeit in, unserer Meinung nach, Paderborn’s besten Club. Das Residenz. Wöchentlich können wir ihn auch als Radiohost auf dem Paderborner-Campusradio L’UniCo mit seinem Programm „Weekender“ hören. Auch Wolli beherscht neben der Kunst des Auflegens das Homeproducing – sowohl Visuel als auch Akkustisch. So sind einige feine Edits und Videos enstanden die wir euch ans Herz legen! soundcloud.com/thewollium

Natürlich versuchen auch Andizzzii und Max Freund sich bis zu den Turntables vorzukämpfen um die Technik auf ihre Funktionalität zu testen (: soundcloud.com/andizzzii & soundcloud.com/max-freund

Auf Euch wartet also eine perfekte Mischung aus gefühlvollem House, druckvollen ElectronicBeats, sexy Ladysounds und funky Discoscheiben. Nun wisst ihr worauf Ihr euch freuen könnt 🙂 und warum es sich lohnt eine Karte zu kaufen!

Ihr merkt wir haben viel vor mit Euch. Daher unser Motto: „Der frühe Vogel fängt den Wurm“!! Gaaaaanz wichtig, denn unsere Plätze sind limitiert!! Bitte reserviert Euch eure Karten im VVK – es wird diesmal keine Abendkasse geben!

Wir freuen uns auf viele alte und neue Gesichter und wir freuen uns auf ne fette Party.

Eure Deep City Crew
Kati, André & Max